Wenn Sie in einem Land außerhalb von England ansässig sind und online Geld verdienen möchten, dann sind Englischkenntnisse das einzige, was zwischen Ihnen und einem sehr stabilen Einkommen steht. Hier sehen wir uns an, wie das Lernen von Englisch viele Möglichkeiten eröffnen und Ihnen helfen kann, Geld zu verdienen.

Meine Erfahrung

Ich arbeite als Vollzeit-Texter im Web und biete auch eine Reihe anderer Dienstleistungen an, darunter SEO, Marketing, Webdesign und Softwareentwicklung. Das Schreiben bietet mir jedoch meine Haupteinnahmequelle und ist eine hervorragende Möglichkeit, einen stetigen Cashflow zu generieren.

Für angehende Texter bietet das Internet ein nahezu endloses Angebot an Arbeit. Schließlich dreht sich das Web um Inhalte, sodass jedes Unternehmen oder Blog schreiben muss, um seinen Besuchern einen Mehrwert zu bieten und bei Google zu ranken. Sie können entweder direkt mit diesen Websites und Geschäftsinhabern arbeiten oder über Makler, die Ihre Dienste als Teil von SEO-Paketen usw.

Der Punkt ist, dass es da draußen viel Arbeit gibt und es wirklich egal ist, woher du kommst – du kannst die Arbeit von überall aus erledigen (ich arbeite hauptsächlich von Cafés und malerischen Orten in London aus).
Das Problem ist jedoch, dass die meisten Leute, die meine Art von Arbeit machen, in eine von zwei Kategorien fallen:
• Professionelle Autoren, die viel Geld verlangen
• Ausländische Schriftsteller, die nicht viel verlangen, aber Taubenenglisch sprechen

Viele Schriftsteller aus Ländern mit niedrigeren Lebenshaltungskosten können ihre Dienste zu viel niedrigeren Preisen anbieten und diese Schriftsteller würden mir viel Konkurrenz machen. Leider ist ihr Englisch jedoch oft nicht professionell genug und so haben sie Mühe, eine Arbeit zu finden. Die meisten Verlage stellen sie für einige Jobs ein, stellen fest, dass ihr Englisch etwas fehlt und wechseln dann zur teureren Konkurrenz.

Ich klopfe natürlich nicht drauf. Ich spreche nur Deutsch als Zweitsprache und es ist bei weitem nicht gut genug, um auf eine deutsche Website zu gehen. Diese ausländischen Schriftsteller sind in dieser Hinsicht tatsächlich sehr talentiert. Leider werden sie jedoch nicht die besten Jobs bekommen, wenn ihre Sprache nicht fehlerfrei ist.

Wo es dann einen großen Platz auf dem Markt gibt, ist es für jemanden, der perfekt Englisch spricht und die wettbewerbsfähigeren Preise anbietet. Es ist nicht in meinem Interesse, diese Informationen weiterzugeben, aber wenn ausländische Autoren in einen Kurs zu “cursos de Ingles” investieren würden, wären sie in der Lage, deutlich niedrigere Preise anzubieten und die allerbesten Kunden zu gewinnen. Da geschriebenes Englisch wichtig ist, wäre ein Online-Kurs perfekt – Sie müssen nur ernsthaft Zeit investieren, um Ihr Englisch perfekt zu machen. Machen Sie es gut genug und sie müssen nicht einmal wissen, dass Sie kein Einwohner der USA sind.

Mehr Online-Jobs für Englischsprachige

Wenn Sie Ihr Englisch jedoch noch nicht auf den „perfekten“ Standard gebracht haben, können Sie in der Zwischenzeit viele Jobs machen, um zu lernen.

Wenn Sie beispielsweise wissen, wie man programmiert, können Sie Programmierdienste anbieten. Alternativ können Sie sich auch um Webdesign kümmern oder sogar als virtuelle Assistentin administrative Dienstleistungen anbieten. Richten Sie eine Website und ein Unternehmen ein und bewerben Sie sich auf einigen Online-Marketing-Websites, und Sie können bequem von zu Hause aus viel Geld verdienen. Besser noch, Sie können so viel arbeiten, wie Sie benötigen, d. h. Sie können mehr oder weniger verdienen, je nachdem, wie viel Geld Sie benötigen und wie viel Zeit Sie investieren möchten.

Auch hier benötigen Sie jedoch Grundkenntnisse in Englisch, um zu werben und mit Ihren Kunden zu kommunizieren. Im Hinblick auf Ihr potenzielles Einkommen ist dies jedoch mehr als eine lohnende Investition!

Author

Comments are closed.